Trauung

Der Traugottesdienst

Bei der Trauung stellen wir die standesamtliche Eheschließung unter Gottes Wort und seinen Segen. Das Brautpaar bekennt sich vor Gott und der Gemeinde zueinander und verspricht öffentlich ein Leben lang in Treue beieinander zu bleiben und einander gegenseitig zu vergeben. Grundlage hierfür bildet die frohe Botschaft Jesu Christi.

Sie können sich in unserer Kirche jeden Samstag trauen lassen, ausgenommen an hohen Festtagen, wie beispielsweise in der Weihnachtszeit. Voraussetzung dafür ist, dass Ehefrau und Ehemann Mitglieder einer christlichen Kirche sind. Mindestens einer von beiden gehört der evangelischen Landeskirche an.

Trau dich!

Sie haben den Wunsch, sich in unserer Kirche trauen zu lassen? Sie möchten Ihre Ehe im christlichen Glauben führen und wünschen sich dazu Gottes Segen?
Wir freuen uns darüber und möchten Ihnen Mut machen, sich kirchlich trauen zu lassen. Rufen Sie uns an oder kommen Sie einfach persönlich auf uns zu!
Gerne bereiten wir sie in einem ausführlichen Gespräch auf Ihre Trauung vor. Gemeinsam legen wir einen Samstag mit Uhrzeit für Ihre Trauung fest.

Kontakt

Pfarrer Klaus Eberhard
Vorsitzender des Presbyteriums
Tel: 0221.38 14 16
E-Mail: eberhard@kirche-koeln.de